Den Regenwald den Klo runterspülen …

Der Anteil von Toilettenpapier aus Recyclingproduktion ist in den letzten Jahren in Deutschland erheblich zurückgegangen. Der Grund dafür liegt im Verbraucherverhalten. Für die deutsche Toilettenpapierproduktion aus Neupapier wird zum größten Teil Zellstoff aus Brasilien importiert. Dabei handelt es sich um Zellstoff aus Bäumen des brasilianischen Regenwalds.

Wozu braucht man Toilettenpapier aus Zellsoff!? Mir fällt kein einziger Grund ein.

Es liegt in unserer eigenen Hand auf Toilettenpapier aus Altpapier zurückzugreifen und damit einen aktiven und effektiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Es ist einfach! Einfach auf das Siegel des Umweltministeriums „Blauer Engel“ beim Kauf achten.

Es ist nämlich so, dass Altpapier gar nicht mehr so einfach zu erkennen ist, da die moderne Produktionstechnik dafür sorgt, dass das Altpapier gar nicht mehr so dunkel ist, wie noch vor einigen Jahren.

Spiel des Tages

Stalker: Shadow of Chernobyl ist ein Ego-Shooter eines ukrainischen Entwicklers mit einer fiktiven Geschichte nach dem Szenario der Katastrophe von Tschernobyl.

Koran online

Dank des Internets und des Online Quran Project ist es möglich, den Koran in Deutsch und anderen Sprachen online zu lesen und sogar zu durchsuchen. Das schöne ist, dass dieser Service sehr gut umgesetzt ist und sich eine Recherche so sehr komfortabel gestaltet. So kann zumindest auf wortwörtlicher Ebene mal geprüft werden, ob der Hinweis „Das steht im Koran!“ wirklich zutrifft.

Ein bisschen Pädagogik von Nintendo


Der Globus der AR-Games des Nintendo 3DS an sich ist schon ganz nett. Wer allerdings die Erde aggressiv beschießt bringt sie zum Platzen und folgende Botschaft erscheint:

Danach ist der Globus tatsächlich weg und kann nicht mehr genutzt werden. Wer ihn wieder haben möchte, muss ihn mit den Aktivitätspunkten des 3DS, welche z.B. durch Gehen gesammelt werden, wieder kaufen…

Lebensgroße Mii

Vorerst nur im japanischen Nintendo-Shop wird es ab Juli eine 73 mal 49 cm große AR-Karte zu erwerben geben. Diese ermöglicht es lebensgroße Mii-Figuren in Stereofotos zu platzieren.


Wer die Muße hat selbst ein solches Poster im DIN A1-Format auszudrucken kann die von Nintendo zur Verfügung gestellte PDF-Datei benutzen. Diese Datei enthält das komplette AR-Karten-Set als Vektorgrafik und lässt sich somit beliebig skalieren.

Retro-Gaming mit Pica Pic

Eine sehr schöne Website mit der Simulation von klassischen Handheld-Spielen (LCD-Spiel) der Game & Watch-Serie und deren Plagiaten ist Pica Pic. Und von Zeit zu Zeit kommen weitere Spiele hinzu.
Handheld Gaming
Das Game&Watch-Spiel „Mickey & Donald“ hatte ich damals gespielt. Ich bin gespannt, ob weitere Spiele, die ich damals spielte, hinzu kommen. Das erste Spiel für mich war „Helmet„, welches ich 1982 aus Japan mitbrachte.