Peter, der Witwer aus England

Alte Menschen haben oft sehr viel zu erzählen. Sie haben viel erlebt und können Zusammenhänge herstellen, die jüngere Menschen einfach nicht herstellen können, da ihnen die entsprechende Erfahrung fehlt. Leider haben ältere Menschen oftmals immer weniger Gesprächspartner, da sie verstorben sind, wo anders leben und die Familienstruktur in unserer Gesellschaft sich grundlegend verändert hat. So wird eine Menge Wissen nicht weitergetragen und Menschen vereinsamen und werden unglücklich.

Da sind solche Projekte, wie die Lange Tafel an der Bergmannstrasse, wirklich wunderbar. Eine weitere Möglichkeit zeigt ein 79-jähriger Witwer aus England auf. Er hat im Rahmen seiner Möglichkeiten vor drei Wochen einen Vlog bei YouTube gestartet, um seine Erinnerungen und Geschichten zu erzählen und mit der YouTube-Commuity in einen Dialog zu kommen. Peter, der Witwer aus England weiterlesen

We are the Web

In den USA ist die Net-Neutrality-Bewegung eines der wichtigsten Anliegen der Web-Community. Tim Berners Lee, der Erfinder des WWW, machte im Sommer in einem eindringlichen Video darauf aufmerksam, dass die Regulierungsbestrebungen der USA im Internet-Bereich zu großen Einschnitten in der Meinungsfreiheit führen kann.

Im Rahmen dieser Bewegung entstand die Aktivisten-Site www.wearetheweb.org. Die Site präsentiert dort folgendes Musikvideo, in dem einige bekannte Web-Figuren leibhaftig auftreten: We are the Web weiterlesen

John-Lennon-Website

Selten hat mich eine Website so berührt, wie die offizielle Website über John Lennon. Ich habe sie eben erstmalig besucht. Die liebevoll-gestaltete Site zog mich in den Bann und ich hatte wirklich den Eindruck, John Lennon nahe zu sein. Am unteren Bildrand scheint John dem Betrachter persönlich zu schreiben. Die Texte und vor allem Fotos und Videos übertragen immer noch sehr deutlich die Friedensbotschaft und Liebe von John Lennon. Ich stellte mir vor, was John Lennon angesichst der heutigen Welt zwischen globalem Kommerz und globalem Terrorismus alles getan hätte. Welche Firedensaktionen und -initiativen er ins Rollen gebracht hätte. Und – was hätte er nicht alles in den Herzen der Menschen erreichen können. Ich kann nur sehr empfehlen, gerade angesichst unserer derzeitigen Situation, diese Seite eingehend zu studieren und etwas von dem, was John Lennon zu seiner Zeit und darüber hinaus bewirkte mit in unsere Zeit zu nehmen und nicht zu vergessen.

Give peace a chance!